Palästinensische Medien geschlossen

Die israelische Armee hat im Westjordanland mehrere palästinensische Medienbüros wegen angeblicher Hetze gegen Israel geschlossen. Laut einer Armeesprecherin werden sie verdächtigt, mit der Berichterstattung Gewalt und Terrorismus gegen Israelis zu fördern. Palästinensische Medien bestätigten die Schliessung mehrerer Redaktionen.

Weltkriegsbombe in Stuttgart entschärft

In Deutschland haben Spezialisten in der Nacht zum Mittwoch in Stuttgart eine 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe entschärft. Hunderte Menschen mussten zuvor ihre Wohnungen verlassen. Die Bombe war bei Bauarbeiten entdeckt worden.

Irakische Armee kontrolliert Mossul

Irakische Streitkräfte haben mehrere Gebiete eingenommen, die zuvor von Kurden kontrolliert wurden. Die kurdischen Peschmerga-Kämpfer hätten die Gebiete vor dem Eintreffen der irakischen Soldaten verlassen, erklärte die Armee.

Zu den übernommenen Stellungen gehört auch die nördlich der Stadt liegende Mossul-Talsperre. Sie dient der Strom- und Wasserversorgung grosser Gebiete am Tigris und war zeitweise in der Hand der Terrormiliz IS.

Die Kurden hatten sich in einer Abstimmung für die Unabhängigkeit ihres Gebietes gegen den Willen der irakischen Regierung ausgesprochen. Diese schickte daraufhin die Armee in die von Kurden kontrollierten Gebiete.

Wildlife-Fotografie des Jahres gekürt

Die Aufnahme eines gewilderten Spitzmaulnashorns ist die Wildlife-Fotografie des Jahres 2017.
Keystone Die Aufnahme eines gewilderten Spitzmaulnashorns ist die Wildlife-Fotografie des Jahres 2017.

Das Bild eines gewilderten Spitzmaulnashorns mit abgehackten Hörnern ist zur Wildlife-Fotografie des Jahres 2017 gekürt worden. Fotograf Brent Stirton wurde dafür mit dem Wildlife Photographer of the Year Award geehrt. Der Preis gilt als eine der renommiertesten Auszeichnungen für Naturfotografie.

Die prämierte Aufnahme stammt aus einem Wildreservat in Südafrika. In der Begründung der Jury hiess es, Stirton habe die tragische Szene «beinahe majestätisch» dargestellt. Das Foto sei «symbolhaft für eines der verschwenderischsten, grausamsten und unnötigsten Verbrechen an der Natur».

Die Auszeichnung wird vom Londoner Natural History Museum vergeben.

Capela startet mit Sieg

Capela mit einem erfolgreichen Block
Imago Capela mit einem erfolgreichen Block

Clint Capelas Houston hat einen Traumstart in die 69. NBA-Saison erwischt. Die Rockets siegten beim Titelverteidiger Golden State nach einer tollen Aufholjagd 122:121.

Golden State ging mit einer 13-Punkte-Führung ins Schlussviertel. 2 Minuten vor der Sirene kamen die Gäste jedoch zunächst bis auf einen Zähler heran. 44 Sekunden vor Ende gingen sie erstmals seit der Startminute wieder in Führung und konnten diese bis zum Ende halten.

Capela stand für die Rockets während 18 Minuten auf dem Parkett und realisierte 12 Punkte sowie 4 Rebounds.

Mutmasslicher Spion steht vor Gericht

Der mutmassliche Schweizer Spion Daniel M. steht vor Gericht.
Keystone/Symbolbild Der mutmassliche Schweizer Spion Daniel M. steht vor Gericht.

Am Mittwoch beginnt in Frankfurt der Prozess gegen den mutmasslichen Schweizer Spion Daniel M.

Die Bundesanwaltschaft wirft dem 54-jährigen Schweizer vor, drei deutsche Steuerfahnder ausspioniert zu haben. Zudem soll er im Auftrag des Schweizer Nachrichtendienstes einen Maulwurf in der Steuerbehörde von Nordrhein-Westfalen platziert haben.

Daniel M. gibt die Spionage-Vorwürfe zu. Einen Maulwurf habe er aber nicht engagiert, sagte sein Verteidiger Valentin Landmann bereits im August: «Einen Maulwurf oder eine Quelle in der nordrhein-westfälischen Finanzverwaltung gibt es nicht. Jedenfalls hat Daniel M. mit so etwas nichts zu tun.»

Tolles Comback von Josi

Beim Comeback stark: Roman Josi
Imago Beim Comeback stark: Roman Josi

Roman Josi ist nach seiner Pause von drei Spielen wegen einer Unterkörperverletzung beeindruckend in die NHL  zurückgekehrt. Beim 4:1 von Nashville gegen Colorado steuerte der Berner Captain der Predators ein Tor und einen Assist zum Sieg bei und wurde zum zweitbesten Spieler der Partie gewählt.

Einen tollen Abend erlebte auch Nico Hischier. Der Walliser verdoppelte beim 5:4-Sieg nach Penaltyschiessen der New Jersey Devils gegen Tampa seine Anzahl NHL-Skorerpunkte. Hischier bereitete beide Treffer von Drew Stafford (1:0/ 4:4) vor. Die Devils feierten den fünften Sieg im sechsten Saisonspiel.

Auftakt zum Parteikongress in China

Xi Jinping eröffnet den Parteikongress der Kommunisten in China.
Keystone Xi Jinping eröffnet den Parteikongress der Kommunisten in China.

Der chinesische Präsident Xi Jinping lobt den Kampf gegen die Korruption. Er habe zunehmend an Stärke gewonnen, sagte Xi am Mittwoch vor mehr als 2000 Delegierten in der Hauptstadt Peking.

Zum Auftakt des Kongresses der kommunistischen Partei sagte Xi Jinping, Korruption in China werde immer mehr bekämpft. Xi hat eine Anti-Korruptionskampagne und Grundsatzentscheidungen zum wirtschaftlichen Kurs zur Chefsache gemacht. Mehr als eine Million Staatsbedienstete wurden bestraft, Dutzende Spitzenbeamte inhaftiert.

Die chinesischen Kommunisten legen am Parteikongress den Kurs für die nächsten fünf Jahre fest. Zudem werden Personalentscheidungen getroffen.